Dieser California ist ein richtiger Viersitzer

Der coolste Fahrer der Welt, sechsfacher Le-Mans-Sieger und bester Nassläufer seiner Zeit, ein Jacky Ickx, hat sich ein neues Auto gekauft.

Es ist ein Volkswagen California, auch bekannt als Camping-Version des Caravelle MPV. Hat der große Mann es schließlich verloren, oder hat er tatsächlich eine Meisterleistung vollbracht?

Nachdem ich ein wenig Zeit in Kalifornien verbracht habe, neige ich zu letzterer Ansicht. Es anzuschauen und zu fahren ist eine Caravelle, was genug Leistung bedeutet, um es von Norwegen nach Ägypten zu fahren, ohne dass es Sie nervt, was er übrigens genau diesen Sommer plant.

Dann, auf Knopfdruck, erhebt sich das Dach, um eine Federbettbasis zu enthüllen, die groß und komfortabel genug ist, um mehr als eine gute Nacht zu schlafen.

Die Idee von etwas mit den Außenabmessungen eines herkömmlichen Autos, das nicht abgeschleppt werden muss, wird vier Schlafplätze bieten (die Kabine kann auch in ein Doppelbett verwandelt werden) und hat eine Küche mit Herd und fließendem Wasser , eine Garderobe und sogar eine Markise mit Tisch und Stühlen, ist sehr ansprechend.

Sie erhalten die ganze Funktionalität eines Wohnwagens, aber mit der doppelten Geschwindigkeit, dem zehnfachen Vergnügen und Sie werden nicht einmal von jeder anderen Person auf der Straße gehasst. What Aber was die California mehr als alles andere bietet und was ich Ickx am meisten darin sehe (abgesehen von dem, was ich vermute, sind ziemlich einfache Begriffe), ist Freiheit. In diesem Fall die Freiheit, nicht im großen Firmenhotel zu bleiben und zum großen Firmenessen mit den großen Firmenkäsesorten zu gehen.

In unserem Fall ist die Freiheit, nicht zu fahren, am zwingendsten. Wenn du müde bist, kannst du überall parken, wo du verdammt noch so gut bist, einen ordentlichen Nachtkick bekommen und sofort wieder auf die Straße zurückkehren.

Wenn Sie verputzt sind, müssen Sie nicht riskieren, dass das Leben und die Lizenz nach Hause kommen - Sie schlafen nur in Kalifornien. Ich weiß, ich habe es getan.

Lassen Sie Ihren Kommentar