Es ist alles im besten Geschmack

Oder vielleicht auch nicht. Ich denke, dass dieser besondere Rolls Royce könnte gerade das geschmackloseste Auto der Welt sein, obwohl ich genauso sicher bin, dass sein Eigentümer glaubt, dass es die Knie der Bienen sind.

Zu wem auch immer es gehört und wo auch immer sie herkommen (ich denke, die Flagge auf dem Nummernschild deutet auf Guernsey hin, aber ich bin mir nicht 100 Prozent sicher; der Wagen stand vor einer jener teueren Klamottenboutiquen, die nur du besitzt jemals in Beverly Hills oder Knightsbridge, oder in diesem Fall Puerto Banus, gesehen haben, und denen du nur durch eine persönliche Einladung erlaubt wurdest, und nein, frag nicht, warum ich zufällig vorbeigekommen bin Eine Maschine hat das beste / schlimmste Beispiel dafür, was man mit einem vollkommen anständigen Rolls Royce nicht machen soll. "Sein Styling wurde von der deutschen Tuningfirma Mansory massakriert, und der Junge hatte die Abzeichen, um es zu beweisen waren überall der Frontspoiler (ein Spoiler an einem Rolls Royce?), die neuen Auspuffe, der Kofferraumdeckel, der Kühlergrill, die Räder, überall. «Ich machte trotzdem ein paar Fotos davon und dachte, ich würde sie teilen Sie, lieber Leser, Fotos von dem, was ich für das phantastischste geschmacklose Auto halte, das ich je gesehen habe Und du, hast du irgendwelche Fotos von allem, was du glaubst, kannst du einen Guernsey-registrierten, schwarz-weißen Mansory Rolls Royce, der in Puerto Banus geparkt ist, übertreffen?

Wenn ja, zögern Sie nicht, sie mit dem Rest von uns zu teilen, wenn Sie bitte.

Lassen Sie Ihren Kommentar