Kauf eines Gebrauchtwagens - ist es Glück oder Urteil?

Ich bin wirklich interessiert, nur was Sie auf einem Gebrauchtwagen überprüfen, bevor Sie es kaufen.

Ich weiß, dass manche Leute alle möglichen seltsamen Prozeduren durchlaufen: zweieinhalb Testfahrten, gibt es ein "r" im Monat, so etwas. Ich frage, weil ich mit jemandem über die Relevanz einer MOT eine kleine Debatte geführt habe.

Persönlich denke ich, es ist eine nette Sache zu sehen; es ist sehr beruhigend und macht es einfacher, den alten Haufen, den Sie gekauft haben, zu Hause zu bekommen. Ansonsten ist der TÜV nur ein Beweis dafür, dass an dem Tag, an dem er gestampft und gestempelt wurde, nichts zu schlimm war. Nun, das könnte 11 Monate zuvor gewesen sein. Also bevor ich kaufe, denke ich, dass eine Garage-frische MOT zumindest eine Hilfe ist.

Dann sind Regeln wieder da, um gebrochen oder zumindest ignoriert zu werden. Das letzte Auto, das ich vor ein paar Monaten gekauft habe, hatte ein neues Ticket für mich. Derjenige davor hat es sicherlich nicht getan. Es war ein "nimm es oder lass es" Szenario, was in Ordnung war. Im Laufe der Jahre habe ich akzeptiert, dass eher eine Menge Gebrauchtwagenkauf zum Glück ist. Was ich hauptsächlich tue, ist, mir die Daumen zu drücken.

Ich weiß es nicht wirklich, aber ich glaube, dass die Überprüfung eines Gebrauchtwagens 90 Prozent gesunden Menschenverstand mit vielleicht 10 Prozent Glück ist. Der Teil des gesunden Menschenverstandes betrachtet, was Ihnen präsentiert wird: Geschichte, gleiche Reifen auf der gleichen Achse und die Art von Person, von der Sie kaufen.

Ein Snob zu sein ist wirklich eine enorme Hilfe und hat mir in all den Jahren, in denen ich marginale Autos gekauft habe, sehr gut getan. Sie müssen die Person nicht mögen, aber Sie müssen an das glauben, was sie über ihren Stolz und Freude sagen.

Ich habe nie ein Stethoskop auf den Block gesteckt, am Auspuff gelutscht oder sogar einen Reifen getreten. Das musst du wirklich nicht. Die Sache ist jedoch, wenn Sie nicht auf all diesen Rauch, dieses schleifende Geräusch oder die Tatsache achten, dass die hintere Hintertür fehlt, dann verdienen Sie alles, was Sie gekauft haben.

Also, was überprüfen Sie bei einem Gebrauchtwagen?

Lassen Sie Ihren Kommentar