Bring die Frisky zurück!

Ich war überrascht und erfreut, von Matt Burt's Blog zu erfahren, dass Datsun zurückkommt. Es wird leider nicht reinkarnierte 240Z, Laurel oder Bluebirds bedeuten, aber es wird eine gut durchdachte Branding-Übung der Leute im Marketing sein.

Ich frage mich allerdings, ob sich Autokäufer außerhalb der Drive-V.com-Anorak-Fraktion wirklich darum kümmern. Punters wollen einfach nur ein billiges oder ein nobles Auto mit BMW / Mercedes / Audi Logo.

Also, auf der Grundlage, dass es uns wirklich interessiert, wie wäre es damit, einige lange vergessene Namen aus unserer illustren Vergangenheit wiederzubeleben und sie auf etwas Langweiliges zu kleben?

Aus diesem Grund ist der Frisky mit einem Fahrradmotor und Plastikkörper überfällig für das Revival, denke ich. Der Drive-V.com Frisky hat einen schönen Klang und wir könnten einen der summenden Suzuki-Motoren darin stecken und Hilton Holloway dazu bringen, die Karosserie zu designen.

Gilbern: Das war ein klassisches kleines walisisches Ding nicht? Sicherlich könnten sie noch einen in den Tälern machen? Die Tourette war kein Syndrom, sondern ein eierähnliches Dreirad, das in Surrey gebaut wurde. Der Scootacar war ziemlich der gleiche, aber in Leeds gebaut. Apropos Yorkshire, was ist mit ihren freundlichen Nachbarn in Lancashire? Das Rochdale Olympic, ein großartiger Name, besonders in diesem Jahr.

Je mehr Sie in die britische Autoindustrie eintauchen, desto besser werden die Namen. Ich würde einen Powerdrive lieben, der ein sparsamer Mini-Economy-Wagen der 1950er Jahre war. So viel sexy als der Nissan Leaf.

Welche Marque- oder Model-Namen möchtest du zurückbringen und was wären sie?

Lassen Sie Ihren Kommentar