Die besten und schlechtesten Dinge, die ich diese Woche gesehen habe: Frankfurter Autoshow-Special

Wenn es jemals eine passendere Woche für Hits und Vermisst, ich bin mir dessen nicht bewusst. Frankfurt 2017 gab einen Pool von urteilsfertigen Autos, wie es nur wenige andere Autoshows können.

Ich habe die Liste von den üblichen fünf auf insgesamt 10 Punkte erweitert, wobei zwei Unglückliche alle falschen Kästchen ankreuzen.

Die besten Dinge, die ich die ganze Woche gesehen habe

Honda Urban EV

Ja, ich spring auf einen elektrisch angetriebenen Zug, aber der Honda Urban EV war der unerwartete Star der Show und erntete Lob von allen, die ihn beäugten.

Es gibt alle möglichen Vergleiche mit dem Styling, aber der Urban EV ist alles andere als abgelenkt. Roll on 2019: Ich spare schon für einen.

BMW i8 Memphisstyle

Mit einigen bemerkenswerten Ausnahmen war die Frankfurter Messe ein Meer von neutralen Farben. Besonders häufig waren silberne und weiße Autos. Was für ein Hauch frischer Luft ist der i8 Memphisstyle mit seinen geometrischen Mustern, die wie der Abspann eines Zeichentrickfilms aus den 1990er Jahren aussehen.

Ich bin mir nicht sicher, ob es viele Autos gibt, die zu diesem besonderen Dekor passen würden, aber der BMW i8 schafft es sicher.

Dieses Foto

Das Mercedes-AMG Project One war immer ein Schwerpunkt in Frankfurt. Optisch ist es viel untertriebener als erwartet, aber es ist trotzdem ein Hingucker. Dieses Bild, das bei seiner Enthüllung geschnappt wurde, betont seine Subtilität, während es gleichzeitig das Potenzial seiner erdverbrennenden Leistung aufzeigt.

Mercedes und What3words Navigationssystem

Die ganze Welt, sowohl fahrbare als auch nicht fahrbare Teile, Meer und Berge, Straßen und Nicht-Straßen, aufgeteilt in 3,0 m große Quadrate. Dann erhält jedes Quadrat einen Drei-Wort-Code, und diese können in das Navigationsgerät eingegeben werden, um eine äußerst genaue Navigation zu ermöglichen. Als absolut orientierungsloser Mensch spricht das auf einer tiefen persönlichen Ebene zu mir. Fantastische Idee.

Diese Räder

Lassen Sie uns nicht auf das Gesamtdesign der Elektroautos von Thunder Power eingehen, aber diese Räder sind faszinierend gut ausgeführt, besonders in der Art, wie die Speichen in der Mitte enden.

Alpina D5 S Farbe

Was für eine Farbe. Es evoziert sowohl Luxus als auch Leistung, Subtilität und visuelle Wirkung, Klasse und Extravaganz. Wer hätte gedacht, dass eine Lackfarbe das Auto, auf das es gespritzt wurde, so treffend zusammenfassen könnte? Cue Argumente, genau was Schatten ist es tatsächlich.

Maserati Chubasco Ch "Chubasco sollte das neue Gesicht von Maserati werden, aber das Projekt wurde nur sechs Monate später fertiggestellt, da das Auto zu teuer war, um es herzustellen."

Die entstandene Leere war die Form eines der schönsten, ältesten Autos fangen, die nie waren. Es ist nie zu spät, Maserati ...

Der BB 911 Rainbow - Frankfurt geht es nicht nur um Neumetal. Ein Teil der Show feierte die Arbeit des Designers Rainer Buchmann. Dieser köstliche 70er Jahre 911 Targa mit Regenbogen-Lackierung hat genau die richtigen Mengen an Camp, Retro und Performance-Appeal.

... und die schlimmsten Dinge, die ich diese Woche gesehen habe

Renault Mégane RS-Räder

Es wird wahrscheinlich die meisten, wenn nicht alle der heißen Luken im Verkauf aushalten und übertreffen. Es ist ein Anwärter für den nächsten Front-Laufwerk Nürburgring König. Es ist atemberaubend gestaltet - definitiv eine der schönsten heißen Luken in der Gegend.

Warum, warum, warum hat Renault nicht etwas Besonderes für die Radkonstruktionen gewählt? Die Räder des Showwagens sahen sowohl zu kunstvoll als auch zu billig aus, um auf ein so wichtiges Auto gestellt zu werden. Etwas einfacher und zielgerichteter hätte das Auto perfekt gemacht.

BMW M5 Farbe

Es ist eine wählerische und subjektive Sache, die ich nicht mag, aber ich bin sicherlich nicht alleine, wenn ich an die Farbe des BMW M5 in Frankfurt denke.

Anstatt für das schlanke, edle und kraftvolle Auto, das der M5 ist, geeignet zu sein, sieht die matte rote Farbe so aus, als ob jemand ein ehemals glänzendes M5 Sandpapier beilegen würde. BMW muss ein Blatt aus Alpinas Buch nehmen.

Lassen Sie Ihren Kommentar