Avensis bricht das Eis

Vor langer Zeit ging ich zum Presse-Start eines Toyota Camry.

Ich erinnere mich fast gar nicht daran, abgesehen davon, dass das Toyota Topmodell nur über eine überlegene Heizung gegenüber Audi, BMW oder Merc verfügt. Nachdem Toyota später am Tag die Mühe gemacht hatte, war es nur allzu offensichtlich, warum sie sich an nichts anderem rühmten.

Heute morgen habe ich mich gefragt, ob Toyota seine "Ventilationsführung" beibehalten hat. Ich habe letzte Nacht eine neue Avensis mit nach Hause genommen und wie jeden anderen Morgen in den letzten zwei Wochen war ich mit einem völlig vereisten Auto konfrontiert. Doch jedes Fenster wurde geräumt, und die Kabine war im wahrsten Sinne des Wortes in der Hälfte der Zeit eines anderen Motors, in dem ich es machen musste. Und dazu gehört auch der Jaguar XF mit einer beheizten Frontscheibe. Aber ich fürchte genau wie der Camry, dass das Heizgerät des Avensis vielleicht das Einzige ist, was es besser macht als die Opposition. Ich würde lieber eine zusätzliche Minute warten, bis der Mondeo auftaut.

Technorati Tags: BMW. Toyota Avensis, Mercedes, Audi, Jaguar XF, Ford Mondeo V6

Lassen Sie Ihren Kommentar