Die erstaunlichen Zahlen hinter dem 1000mph Bloodhound SSC

Die Zahlen hinter dem Bloodhound SSC-Auto sind erstaunlich. In erster Linie gibt es seine Leistung. Der Eurofighter Typhoon Jetmotor, die Hybridrakete und Jaguar Supercharged V8-Motoren haben zusammen eine Leistung von 133.151 PS.

Um das in einen Zusammenhang zu bringen, entspricht es 111 Bugatti Veyron Super Sports (jeweils mit 1200 PS), 135 McLaren P1 GTRs (jeweils mit 986 PS) oder sogar 1345 Ford Focus mit jeweils 99 PS.

Nicht nur das, Bloodhound von 0-1000mph zu bekommen dauert nur 55 Sekunden und wenn es nach oben gerichtet wäre, würde es 25.000 Fuß erreichen, bevor es wieder auf die Erde stürzt. Unglaublich, der ganze Lauf wird in zwei Minuten zu Ende sein. Und dann, natürlich, da ist die Geschwindigkeit. Im Jahr 2017 will das Team 1000 Stundenmeilen erreichen - fast fünf Mal schneller als die meisten heutigen Supersportwagen. Sie werden mit dem ersten 800-Meilen-Lauf im August nächsten Jahres "auf die leichte Schulter steigen".

Ich kann mir nicht vorstellen, jemals so schnell zu laufen, nur ein paar Zentimeter vom Boden entfernt, aber glücklicherweise muss der Pilot von Bloodhound nicht, weil der Mann Andy Green zu schlagen hat, wenn er einen neuen Landgeschwindigkeitsrekord aufstellt - selbst.

Green hat 1997 mit dem Thrust SSC den aktuellen Landgeschwindigkeitsrekord von 763 Meilen pro Stunde gesetzt, damit er weiß, wie sich der Lauf anfühlt. Das Bloodhound-Team hat nicht nur einen LSR-Besitzer in seinen Reihen, sondern zwei. Richard Noble - der Mann, dessen Rekord von 633mph Green 1997 schlug - ist der Projektleiter des Teams.

Nobles Erinnerungen an seinen eigenen Rekordversuch im Jahr 1983 bleiben lebendig und er beschreibt mit etwas Detail das Gefühl, so schnell wie ein Verkehrsflugzeug zu reisen. You "Du siehst jedes Detail auf der Strecke und unter dem Auto", sagte er mir. "Alles verlangsamt sich und deine mentalen Prozesse nehmen zu. Ich könnte zwei 600mph Läufe an einem Tag fahren und das wäre es. Ich konnte wegen der mentalen Anstrengung nicht mehr tun. Deine ganze Energie geht zum Gehirn. To "Um eines davon zu fahren, musst du sehr fit sein, und das gibt dir enormes Selbstvertrauen. Als ich das tat, konnte ich Thrust 2 auf eine Genauigkeit von 1,5 Zoll seitlich antreiben. "

Zahlen sind jedoch nur die halbe Wahrheit, und das Bloodhound-Projekt ist so sehr darum, die nächste Generation von Ingenieuren und Innovatoren zu inspirieren, wie es um das Schieben geht Grenzen.

Wir werden den ersten Hinweis darauf bekommen, ob das Team erfolgreich sein wird oder nicht, wenn Bloodhound seinen nächsten Testlauf im Newquay Aerohub nächsten Ostern abschließt. Ich hoffe aufrichtig, dass es so ist.

Lassen Sie Ihren Kommentar